Familie

"Was Kinder wirklich fürs Leben stärkt, ist der Zusammenhalt in der Familie", dessen Grundlage wiederum die vorbehaltlose Liebe der Eltern zu den Kindern ist. "Hauptsache Liebe" ist deshalb der erste Teil dieses Familie Buches überschrieben, das zwei Familienberater gemeinsam erarbeitet haben. In der Literatur häufig vernachlässigt und auch in der Praxis zu wenig berücksichtigt wird die Bedeutung der Liebe, dieser "Investition ins Lebensglück". Dabei hat Familienliebe viele Gesichter, denn Väter lieben anders als Mütter und auch die Kinder sind jeweils anders, eigene Persönlichkeiten. Wie aber Zusammenhalt schaffen? Dazu legen die Autoren im zweiten Teil zwölf "Anker" aus. Sie reichen vom Überwinden von Ängsten, über das Aufspüren von Familienwerten, den Umgang mit Wahrheit und Wahrhaftigkeit, die Erfüllung von Bedürfnissen, die Notwendigkeit von Freiheit, Familie als Friedensort, als Raum für Gelassenheit bis zur Bedeutung von Spiritualität und Zweckfreiheit sowie der Bedeutung des Humors. "Hauptsache Liebe" ist für die einen eine Binsenweisheit, aber offensichtlich bei weitem nicht für alle, was die Autoren bei Ihrer Arbeit feststellen mussten. Ein wichtiges und darüber hinaus zutiefst christliches Buch für alle Büchereien.

Michael Mücke

Michael Mücke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Familie

Familie

Reinhard Winter ; Claudia Stahl
Beltz (2015)

288 S.
fest geb.

MedienNr.: 582090
ISBN 978-3-407-85749-1
9783407857491
ca. 18,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa, Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: