Die Fabeln

In diesem Buch hat der Autor insgesamt 60 Äsop'sche Fabeln auf jeweils einer Doppelseite neu nacherzählt und sie zudem reich illustrieren lassen. Jede Fabel (darunter auch Klassiker wie z.B. "Der Fuchs und die Trauben", Die Fabeln "Der Löwe und die Maus") wurde von Haefs mit Details ausgeschmückt und mit reichlich Wortwitz verändert, ohne dabei den Wiedererkennungswert zu mindern. Zudem findet sich unter jedem Text ein gereimter Zweizeiler, der die Moral der entsprechenden Fabel mit einem Augenzwinkern auf den Punkt bringt. - Die ganzseitigen Bilder in kräftigen Farben und schlichtem, kindgerechten Stil belassen den Fabeln ihre inhaltliche Wirkung, ohne dabei selbst in den Hintergrund zu treten. Ein Informationskapitel über Äsop rundet das Werk ab. Das Buch eignet sich für Kinder ab 8 Jahren (zum Vorlesen ab 5) und bewegt auch sicherlich den erwachsenen Leser dazu, immer wieder in dieser aufbereiteten Fabelsammlung zu schmökern. Wärmstens zu empfehlen!

Veronika Teufel

Veronika Teufel

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die Fabeln

Die Fabeln

Äsop. Neu erzählt von Gisbert Haefs. Mit Bildern von Fulvio Testa
Boje (2011)

124 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 350799
ISBN 978-3-414-82293-2
9783414822932
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.