Autismus - 15 Dinge, die dir niemand gesagt hat

"Meine Kinder sind anders. Und das ist in Ordnung", sagt die Autorin. "Alles, was sie nicht automatisch lernen, lernen sie durch Erfahrung." Ihre Zwillinge leben mit der Diagnose Autismus. Sie zeigen den Eltern Autismus - 15 Dinge, die dir niemand gesagt hat täglich, dass Autismus nicht gleich Autismus ist, sondern viele Facetten hat und sich sehr unterschiedlich zeigen kann. Auch wenn Autismus grundsätzlich mit Kommunikationsproblemen, Problemen sozialer Interaktion und gedankliche Anpassungsfähigkeit beschrieben wird, können diese Bereiche doch ganz unterschiedlich ausgeprägt auftreten. Debby Elley beschreibt Situationen ihres Alltags und verschweigt nicht, wie anstrengend und herausfordernd das Leben mit ihren Jungen sein kann und wie viel Kreativität und Selbstvertrauen es braucht, z. B. wenn Außenstehende das Verhalten der Kinder nicht verstehen. Die Autorin richtet den Blick stets liebevoll und konsequent optimistisch auf die Chancen und Möglichkeiten und verweist auf die großartigen Eigenschaften ihrer Kinder: Leidenschaft, Ehrlichkeit, Auge für Details, innovatives Denken, räumliches Vorstellungsvermögen, Hingabe, Treue und vieles mehr. Ein informatives Buch, das Mut macht für einen erweiterten Blick.

Christiane Raeder

Christiane Raeder

rezensiert für den Borromäusverein.

Autismus - 15 Dinge, die dir niemand gesagt hat

Autismus - 15 Dinge, die dir niemand gesagt hat

Debby Elley ; aus dem Englischen von Michaela Back.
Trias (2020)

188 Seiten
kt.

MedienNr.: 599800
ISBN 978-3-432-10940-4
9783432109404
ca. 17,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: