Das einfachste Yoga-Buch aller Zeiten

Wichtig beim Yoga ist eine gewisse Regelmäßigkeit, mit der man die Übungen ausführt. Doch zuhause fällt einem dann oft nicht mehr ein, auf was man genau achten muss! Und welche Übungen wende ich wann an? In vorliegendem Ratgeber Das einfachste Yoga-Buch aller Zeiten wurden die 55 gängigsten Asanas (Körperübungen) ausgewählt und auf der linken Seite jeweils in Sequenzen in der Abfolge erklärt. Besondere Tipps helfen, die Übung richtig auszuführen. Das große Foto auf der rechten Seite zeigt die Endposition. Die Beschriftung dieses Fotos erklärt z.B. wie Fußballen und Fersen zum Boden ausgerichtet werden müssen. Die Klarheit der Fotos und das unaufgeregte Layout tragen zum leichten Nachvollziehen der Übungen bei. Abschließend gibt es zehn Flows, die nach einem Baukastenprinzip je nach Bedarf zusammengestellt werden können. Einfach wird Yoga dadurch nicht - aber sicher einfacher zuhause zu üben, vor allem für Anfänger. Empfohlen!

Lieselotte Banhardt

Lieselotte Banhardt

rezensiert für den Borromäusverein.

Das einfachste Yoga-Buch aller Zeiten

Das einfachste Yoga-Buch aller Zeiten

Nicole Reese
Trias (2020)

176 Seiten : farbig
kt.

MedienNr.: 599801
ISBN 978-3-432-10987-9
9783432109879
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: