Von Mr. Holmes zu Sherlock

Arthur Conan Doyle hat mit seinem Sherlock Holmes sicherlich den berühmtesten literarischen Privatdetektiv überhaupt geschaffen. Neuartig war seine kriminalistische Methode, eine Kombination aus Beobachtungsgabe, logischen Schlussfolgerungen Von Mr. Holmes zu Sherlock und naturwissenschaftlichem Wissen, mit der er gegenüber der Polizei Überlegenheit demonstrierte. Seine Londoner Adresse in der Baker Street 221b beherbergt heute ein Museum. Die Rezeption der Figur in der Literatur und im Film reicht bis in die jüngste Zeit. Der britische Schauspieler Benedict Cumberbatch verkörpert in der weltweit erfolgreichen BBC-Serie seit 2010 Sherlock Holmes im London von heute. - Der schwedische Experte Mattias Boström legt eine ungemein materialreiche Studie über A.C. Doyle, seine Kunstfiguren Sherlock Holmes und Dr. Watson sowie die Rezeptionsgeschichte der gesamten Roman-Reihe vor, die für eingefleischte Krimifans eine absolut vergnügliche Lektüre darstellt. Empfehlenswert für größere Bestände!

Marion Sedelmayer

Marion Sedelmayer

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Von Mr. Holmes zu Sherlock

Von Mr. Holmes zu Sherlock

Mattias Boström
btb (2016)

btb ; 71336
607 S. : Ill.
kt.

MedienNr.: 583190
ISBN 978-3-442-71336-3
9783442713363
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Li
Diesen Titel bei der ekz kaufen.