Winterwind

Autorin Durst-Benning wählte für dieses schmale Buch sechs Geschichten aus, in denen sie Figuren aus ihren Bestsellerbüchern wieder aufleben lässt. Es geht um starke Frauen, die sich mit ihrem Handwerk durchs Leben schlagen, Mut Winterwind haben um über ihren Schatten zu springen, sich selbst und ihre Kunst immer wieder neu erfinden. So wie die Scherenschneiderin, die der aufmüpfigen Wera am Stuttgarter Hof das schönste Bildnis schneidet oder wie die Töchter des toten Edelsteinschleifers, die nun das Handwerk selbst in die Hand nehmen. - Durst-Benning ist eine Meisterin der Gefühle und schon das feinsinnige Vorwort weckt die Leselust.

Tina Schröder

Tina Schröder

rezensiert für den Borromäusverein.

Winterwind

Winterwind

Petra Durst-Benning
List (2014)

173 S.
fest geb.

MedienNr.: 408107
ISBN 978-3-471-35102-4
9783471351024
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.