Hildegard von Bingen - Einfach fasten

Fasten heißt nicht einfach nur Hungern. Es geht vielmehr um einen bewussten Verzicht, um den Körper und den Geist zu reinigen und um sich von der Hektik des Lebens zu entschleunigen. Die Autorin blickt auf eine lange Erfahrung zurück, Hildegard von Bingen - Einfach fasten leitet sie doch eine Hildegardakademie, spezialisiert auf Ernährungsberatung und Fasten. In ihrem Ratgeber wirft sie zunächst die Frage auf, warum wir überhaupt fasten sollen und erläutert, was mit Fasten gemeint ist. Ein weiteres Kapitel befasst sich damit, was Positives in unserem Körper passiert, wenn wir uns aufs Fasten einlassen. Das nächste Kapitel stellt die verschiedenen Fastenmodelle nach Hildegard vor. Ein Kapitel mit Rezepten schließt sich an. In weiteren Kapiteln findet man praktische Tipps zur Vorbereitung, zum Einkaufen, zu Fastenkrisen und wie die Ernährung nach dem Fastenbrechen weitergehen soll. Ein kurzer Abriss über das Lebens der Hildegard von Bingen rundet dieses informative und schön übersichtlich gestaltete Buch ab.

Christiane Kühr

Christiane Kühr

rezensiert für den Borromäusverein.

Hildegard von Bingen - Einfach fasten

Hildegard von Bingen - Einfach fasten

Brigitte Pregenzer. Mit Zeichn. von Sophia Pregenzer
Tyrolia (2018)

234 S. : Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 593294
ISBN 978-3-7022-3671-7
9783702236717
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.