Yoga, Mond und Sterne

Maitri ist unglücklich. Als ob sie nicht schon genug Ärger mit ihrem neuen Lehrer hätte, gibt es beim Abendessen auch noch völlig unnötig Streit. Nicht nur Mama, auch ihre Geschwister nerven sie. Vor lauter Wut und aufgestauter Yoga, Mond und Sterne Frustration scheint es unmöglich, am Abend einzuschlafen. Doch auch ihre Eltern finden, dass es so nicht weitergehen kann. Da erinnert Mama Maitri sich an den alten Buddha-Trick aus dem Yogabuch und daran, dass die Yogaübungen ihnen schon oft geholfen haben. Maitri sucht das Yogabuch heraus und Mama beginnt, mit ihr Yoga zu spielen. Während der Yogageschichte vom kleinen Esel sind auch Papa und Jakob mit von der Partie. So kann die ganze Familie bald mit Hilfe von einfachen Übungen zur Ruhe kommen. Die Autorin, die bereits seit vielen Jahren achtsames Yoga für Kinder und Erwachsene unterrichtet, liest dieses Hörbuch selbst auf ruhige und liebevolle Art. Es beinhaltet eine Erklärung der einzelnen Yogastellungen und Tipps, wie sich diese in den Alltag von Kindern einbauen lassen. Die Übungen lassen sich anhand der erzählten Yogageschichte miteinander verbinden und bei der Traumreise kann die ganze Familie zur Ruhe kommen. Ein Hörbuch für alle Familien, die Yoga neu oder wieder kennenlernen möchten. Gerne empfohlen.

Barbara Dorn

Barbara Dorn

rezensiert für den Borromäusverein.

Yoga, Mond und Sterne

Yoga, Mond und Sterne

Daniela Heidtmann
Igel Records (2019)

Kids in Balance
2 CDs (circa 87 min)
CD

MedienNr.: 597974
ISBN 978-3-7313-1230-7
9783731312307
ca. 16,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: