Aufgepeppt & umgestylt

Nach ihrem Erfolg mit "Meine bunte Welt" treibt es Bine Brändle auch in ihrem zweiten Kreativbuch wieder bunt. Alltagsgegenstände und einfach zu beschaffende Materialien werden gebohrt, beklebt, genäht, verspachtelt, verfugt, Aufgepeppt & umgestylt recycelt, zweckentfremdet und natürlich mit bunter Farbe versehen. So entstehen nach leicht verständlichen Anleitungen überaus originelle Dekorationen, die in jeder Wohnung zum Blickfang werden und alles andere als mausgrau sind: ausgefallene Lampen aus Strohhalmen oder Kleiderbügeln, Schubladengriffe aus ausrangiertem Kleinspielzeug, Schalen aus Kronkorken oder Bügelperlen, Kuscheltiere aus alten Kinderstrumpfhosen und -socken und, und, und. - Eine Fundgrube an Ideen, die Farbe ins Alltagsgrau bringen. Schon allein das Blättern in diesem Buch mit seinen bunten und liebevollen Fotos und Illustrationen bereitet Freude. Ein Spaß für die ganze Familie. - Sehr empfohlen.

Sylvia Steinbach

Sylvia Steinbach

rezensiert für den Borromäusverein.

Aufgepeppt & umgestylt

Aufgepeppt & umgestylt

von Bine Brändle
Frechverl. (2012)

132 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 367514
ISBN 978-3-7724-5930-6
9783772459306
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.