Damit sie das Leben haben

Es sind für jeden Menschen hochaktuelle Fragen nach einem glücklichen und erfüllten Leben, die der österreichische Bischof Klaus Küng in diesem Sammelwerk von Predigten, Interviews, Vorträgen und sogar Blogs behandelt: Wie kann Damit sie das Leben haben die christliche Familie wieder zur Hoffnung Europas werden; wie können Väter ihre Rolle in der Familie heute ausfüllen; welchen Beitrag kann das christliche Menschenbild in der Debatte um den Schutz des Lebens liefern? Vorangestellt ist diesen und anderen Themen eine umfassende Besinnung auf das "Leben mit Gott", die sich auf die eucharistische und marianische Frömmigkeit, auf den Missionsauftrag der Kirche, auf das priesterliche Amt und die Sendung der Laien konzentriert. Erfreulicherweise belässt es der Bischof nicht bei abstrakten Positionen, sondern bemüht sich um konkrete, auch prägnant zusammengefasste Impulse, wenn er z.B. für die Erneuerung der Pfarrgemeinden Katechistenschulen und Missionsräte vorschlägt oder die Mission durch Schule und Pfarrei durch die Glaubensunterweisung in der Familie ("Hauskirche") unterfüttert. Die Vorschläge des Bischofs sprechen alle an, Priester und Gemeindemitarbeiter ebenso wie das übrige kirchliche Volk, und sie verdienen es, dass man sich mit ihnen gründlich auseinandersetzt.

Richard Niedermeier

Richard Niedermeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Damit sie das Leben haben

Damit sie das Leben haben

Klaus Küng
Pustet (2014)

216 S.
fest geb.

MedienNr.: 579727
ISBN 978-3-7917-2617-5
9783791726175
ca. 24,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: