Menschen der Renaissance

Die Renaissance markiert den Beginn der Moderne in Europa und hat eine Fülle höchst wirkungsmächtiger Persönlichkeiten hervorgebracht: Humanisten und Reformatoren, Künstler und Wissenschaftler, Entdecker und Eroberer, Bankiers Menschen der Renaissance und Unternehmer, Monarchen und Päpste, Heilige und Sünder. Auf jeweils drei oder vier Seiten werden Wirken und Leistung vieler berühmter, aber auch mancher heute vergessener Männer und Frauen dargestellt, hervorragend illustriert mit zeitgenössischem Bildmaterial. Auf diese Weise entfaltet sich vor dem Leser ein Sittengemälde der Epoche, ein Spiegel der damaligen Kultur und Gesellschaft. Die ansprechende, gut lesbare, von Fachwissenschaftlern verfasste Publikation eignet sich für alle Bestände.

Johann Book

Johann Book

rezensiert für den Borromäusverein.

Menschen der Renaissance

Menschen der Renaissance

Robert C. Davis & Beth Lindsmith
DuMont (2011)

336 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 569521
ISBN 978-3-8321-9377-5
9783832193775
ca. 34,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Bi, Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: