Hiergeblieben!

28 Ziele im Norden und 27 im Süden laden den Leser ein, seinen Urlaub zwischen Ostsee und Alpen zu verbringen. Um das Fernweh zu minimieren, stellt der Autor Orte, Bauwerke und Landschaften in Deutschland vor und vergleicht diese Hiergeblieben! bildlich mit ähnlichen Zielen auf der ganzen Welt. So erinnert z. B. das Atlantic Hotel Sail City in Bremerhaven an das Hotel Burj al Arab in Dubai, so wird die Sächsische Schweiz zum Gegenstück des Zhangjiajie National Parks in Hunan (China) und die Glaspyramide der Stadtbibliothek Ulm zum "schwäbischen Louvre". All die kurz beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Schlösser, Burgen, Parks, Museen, Wanderrouten einschließlich der lohnenden Ausflüge in die Umgebung und der jeweils zwei ausgewählten Restaurants und zwei Übernachtungsmöglichkeiten sind mit den notwendigen Angaben versehen wie Adresse, Telefon, Preise, Öffnungszeiten und Internetauftritte. - Das Buch ist eine liebenswerte und zauberhafte Einladung zum Urlaub in der Heimat, in der aktuellen Situation bestens zu empfehlen!

Helmut Eggl

Helmut Eggl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Hiergeblieben!

Hiergeblieben!

Jens van Rooij
Gräfe und Unzer Verlag (2020)

HOLIDAY
240 Seiten : zahlreiche Illustrationen (farbig), Karten
fest geb.

MedienNr.: 957384
ISBN 978-3-8342-3121-5
9783834231215
ca. 24,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: