Trauer

Dass Kapitel in einem Trauer-Ratgeber mit "Vulkandünen" oder "Zaubergarten" beschrieben sind, erscheint auf den ersten Blick ebenso fremdartig wie die Gestaltung des Büchleins analog zu knapp gehaltenen Reiseführern Trauer gleichen Formats. Auch das Hervorheben von "Insidertipps" durch gelb markierte Anstreichungen oder der Bilderreichtum lassen an einen Urlaubsbegleiter denken. Schon diese positive Assoziation mit den Ferien und die Tatsache, dass auch Zeiten der Trauer einfach besondere Zeiten, herausgehoben vom Alltag, sind, erzählen schon viel vom Inhalt. Beide Autorinnen sind als Trauerbegleiterinnen bestens mit dem Thema bekannt und geben in ihren sechs Kapiteln sehr individuelle, behutsame Ratschläge. Kleine poetische Formen lassen innehalten, gut ausgesuchte Bilder unterstreichen die einfühlsamen Texte, die nicht nur für direkt Betroffene gute Anhaltspunkte geben, sondern auch für "Reisebegleiterinnen" (etwas gewöhnungsbedürftig ist dann tatsächlich die durchgehend im Feminin gestalteten Personenbezeichnung). Selten wurde das so schwere Thema so leichtfüßig, aber nie banal oder albern dargestellt wie in diesem schmalen Band - daher uneingeschränkte Empfehlung!

Susanne Elsner

Susanne Elsner

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Trauer

Trauer

Katrin Brunner & Petra Paul
Patmos Verlag (2020)

87 Seiten : zahlreiche Illustrationen (farbig)
kt.

MedienNr.: 600498
ISBN 978-3-8436-1213-5
9783843612135
ca. 12,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: