Mondays for Future

Der Klimawandel bedroht unser Leben, unseren Planeten. Die Friday for Future-Demonstrationen machen wirksam darauf aufmerksam. Doch welche Taten können diesen Appellen folgen? Was wurde schon getan? Auf diese Fragen gibt die renommierte Mondays for Future Energie- und Klimaökonomin ausführlich und doch kompakt Auskunft. Anhand der Ergebnisse der bisherigen Klimakonferenzen zeigt sie, dass schon einiges, wenn auch bei Weitem nicht genug, getan wurde. Sie stellt den Zusammenhang zwischen ökonomischen Interessen und Klimaleugnung ebenso dar, wie die Bedeutung der Demokratie. Sie fordert mehr Bürgerbeteiligung und Klimagesetze und klare Ziele, um unseren Planeten zu retten. Abschließend bricht sie die politische Ebene auf das Private herunter und zeigt konkrete Beispiele auf, wo jede Einzelne Position beziehen kann und was jeder konkret tun kann. - Dieses Sachbuch gibt fundierte Informationen zum derzeitigen Stand des weltweiten Klimaschutzes allgemein verständlich wieder und erklärt die globalen ökonomischen und politischen Zusammenhänge. Gut informiert kann dann jeder und jede selbst beginnen, für eine bessere klimatische Zukunft zu agieren. Dieses Buch ist aktueller denn je und deshalb gerne empfohlen.

Dorothee Rensen

Dorothee Rensen

rezensiert für den Borromäusverein.

Mondays for Future

Mondays for Future

Claudia Kemfert
Murmann (2020)

198 Seiten
kt.

MedienNr.: 954318
ISBN 978-3-86774-644-1
9783867746441
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: So
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: