Hochsensibel durch den Tag

Hochsensibilität erfährt gerade eine Menge Aufmerksamkeit - Ratgeber für Hochsensible schließen eine Marktlücke (s. auch Seelin: Mein Kind ist hochsensibel - was tun? - BP/mp 15/858). Der Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität Hochsensibel durch den Tag schätzt, dass 15 bis 20 Prozent der Bevölkerung den Hochsensiblen zuzuordnen sind. Das sind Menschen, die schneller als andere von Eindrücken (Geräusche, Gerüche, optische Eindrücke, viele Menschen) überflutet werden - also den Kanal voll haben - und darauf nicht selten sehr gereizt reagieren und das dringende Bedürfnis nach Ruhe und Rückzug haben. Ein Klassiker: eine Tour durch ein Kaufhaus oder einen Supermarkt mit anschließendem Warten vor der Kasse. Für Hochsensible ist das eine Tortur, die sie stark erschöpft. Die Autorin ist selbst hochsensibel und fasst nahezu im Plauderton eigene und fremde Erfahrungen im Umgang mit Hochsensibilität in aufschlussreiche Bilder und eingängige Einsichten. Dabei schreibt sie bewusst nicht nur für Intellektuelle, sondern bodenständig und in Schreibstil und Aufmachung so, dass auch "Otto-Normal-Verbraucher" etwas mit ihren Ausführungen anfangen können. Manches wirkt vielleicht auf den ersten Blick banal; dafür sind die oft humorvoll aufbereiteten Hinweise und Hilfen sämtlich praxiserprobt und bewährt und lassen sich leicht in den Alltag einbauen. Denn darum geht es dem Buch: hochsensibel gut durch den Tag zu kommen, selbstfürsorglicher zu werden und eine Reduzierung von Überstimulation zu erreichen. Das lesefreundliche Buch ist abwechslungsreich aufgebaut und bietet neben Informationen und Ideen auch eingestreute Zitate, Selbsttests, Übersichten und Literatur- sowie Internettipps. Hochinteressant für Hochsensible, hilfreich für alle!

Reiner A. Neuschäfer

Reiner A. Neuschäfer

rezensiert für den Borromäusverein.

Hochsensibel durch den Tag

Hochsensibel durch den Tag

Sabine Dinkel
Humboldt (2016)

224 S. : Ill., graph. Darst.
kt.

MedienNr.: 585077
ISBN 978-3-86910-514-7
9783869105147
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: