Ausgebüxt!

Wie können Eltern Kindern - und sich selbst - regelmäßig Naturerlebnisse ermöglichen, gerade wenn sie in größeren Städten leben und wenn ohnehin schon so vieles organisiert werden muss? Viele Eltern wünschen sich dies und scheitern Ausgebüxt! doch oft an der Realität. Hier setzt das Buch des engagierten Elternpaares an. Sie selbst waren schon in der Säuglingszeit ihres Sohnes auch über Nacht oft in der Natur. Mit pädagogischem Hintergrundwissen, konkreten Beispielen und Tipps zeigen sie, wie das gemeinsame Ausbüxen zur regelmäßig gepflegten Gewohnheit werden kann, die allen guttut. Es müssen nicht immer große Aktionen sein, und vieles lässt sich durchaus in den Alltag oder ohnehin anstehende Vorhaben integrieren, etwa ein (Teil-) Fußmarsch zur Oma oder das Ostereiersuchen im Wald. Geplant und vorbereitet wird immer nur ein Rahmen, innerhalb dessen ganz viel Platz ist für Spontanität, Entdeckerfreude und Entspannung. Von Ideen für zwischendurch bis hin zu mehrtägigen Unternehmungen liefert das Buch fundierte Information zu den Themen Wohlbefinden, Verhaltensregeln und Sicherheit, Ausrüstung und Verpflegung einschließlich Rezeptteil für die Outdoor-Küche. Motivierender Praxisratgeber, ab mittleren Beständen gerne empfohlen.

Monika Graf

Monika Graf

rezensiert für den Borromäusverein.

Ausgebüxt!

Ausgebüxt!

Jana und Patrick Heck
Malik (2021)

328 Seiten : Illustrationen
kt.

MedienNr.: 604777
ISBN 978-3-89029-543-5
9783890295435
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: