Mein märchenhaftes Suchbilderbuch

Wer traditionelle Märchen-Bilder im Kopf hat, ist bei diesem Buch aufgefordert, sich neu zu orientieren. Denn die Motive des märchenhaften Suchbilderbuches sind plakativ und piktogrammartig gestaltet, bekannte Märchen wirbeln bunt Mein märchenhaftes Suchbilderbuch durcheinander. Man muss schon genau hinschauen, um Rotkäppchen, den Wolf und die sieben Geißlein, die sieben Zwerge und Schneewittchen, Rapunzel, den Däumling, Dornröschen, den gestiefelten Kater und anderes zu erkennen. Die 'durcheinandergewürfelten' Märchenmotive mögen diejenigen zunächst enttäuschen, die altbekannte Bilder erwarten oder vergeblich nach zusammenhängenden Inhalten und einem roten Faden suchen. Dafür bietet dieses bunte Märchen-Miteinander viel Unerwartetes und Überraschendes. Märchenfiguren erscheinen in ungewöhnlichen Konstellationen. Da heben Rotkäppchen und der Wolf in einem Ballon ab, die sieben Zwerge sind mit dem Bus unterwegs. Die Zeichnungen sind farbenfroh gestaltet, etwas gewöhnungsbedürftig dominiert der durchweg fast schwarze Hintergrund. - Das Buch richtet sich an märchenerfahrene Kinder ab sechs Jahren, bietet aber auch kleineren Kindern ab 4 oder 5 Jahren Such- und Erzählerlebnisse.

Christiane Raeder

Christiane Raeder

rezensiert für den Borromäusverein.

Mein märchenhaftes Suchbilderbuch

Mein märchenhaftes Suchbilderbuch

Caroline Ellerbeck
Aracari-Verl. (2019)

[12] Bl. : nur Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 914808
ISBN 978-3-907114-03-2
9783907114032
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: