Kommando Abstellgleis

Anne Capestan ist mit Leib und Seele Polizistin in Paris. Sie gilt als hitzköpfig und wird nach einem Schusswechsel strafversetzt. Obwohl mit der Versetzung eine Beförderung verbunden ist, ist ihr klar, dass "ihre" Brigade Kommando Abstellgleis das Sammelbecken für unliebsame, aber unkündbare Beamte ist. Gleichzeitig erfahren die Polizisten, dass ihre zukünftige Alibiaufgabe sein wird, sich um die ungelösten Fälle der Pariser Kriminalpolizei zu kümmern. Anne Capestan gelingt es, unterschiedliche Kolleginnen und Kollegen zu einem Team zusammenzuführen, das sich engagiert die "Karteileichen-Akten" vornimmt. Zu ihrer Überraschung stellen die Polizisten im Zuge der Ermittlungen fest, dass drei Fälle, die sowohl thematisch als auch zeitlich weit auseinander liegen, in Wirklichkeit zusammen gehören. Der gemeinsame Nenner verblüfft alle und führt zum Sturz eines hohen Beamten. Hemma Michel spricht die Geschichte spannend, mit der nötigen Portion Witz und Ironie und verleiht den auf den ersten Blick sperrigen Typen Charakter und Profil. Auf weitere Romane darf man gespannt sein. Die CD ist eine gute Bestandsergänzung und auch schon kleineren Büchereien zu empfehlen.

Leoni Heister

Leoni Heister

rezensiert für den Borromäusverein.

Kommando Abstellgleis

Kommando Abstellgleis

Sophie Hénaff. [Sprecherin:] Hemma Michel
audio media (2017)

1mp3-CD (ca. 508 Min.)
mp3-CD

MedienNr.: 589464
ISBN 978-3-95639-152-1
9783956391521
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: