Mailand

Mailand - dieser Name impliziert Vieles: Modehauptstadt, Stadt der Musik und Kultur, Industriemetropole. Doch die Stadt mit einer fast 2500-jährigen Geschichte hat noch viel mehr zu bieten. Das beweist Beate Giacovelli eindrucksvoll, Mailand auf knapp 200 Seiten präsentiert sie nicht nur die touristischen Highlights und gibt viele Tipps zu deren Nutzung. Sie beschreibt auch, wie Mailand sich gerade in den letzten 20 Jahren nicht nur zu einer topmodernen Großstadt gemausert hat, sondern auch auf ökologischem Gebiet eine Menge getan hat und deshalb für jeden eine Augenweide ist und immer wieder eine Reise wert. Darüber hinaus gibt sie viele Geheimtipps, sei es zum Flanieren, Besichtigen, Shoppen oder kulturellem Genießen. Viele von technischer Qualität und Motiven her eindrucksvolle Fotos illustrieren ihre Texte. Neben Detailplänen erleichtert ein herausnehmbarer Stadtplan im idealen Maßstab 1:10.000 die schnelle Orientierung. Eine kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop bietet eine willkommene interaktive Ergänzung. Dieser kleine aber feine Reiseführer, der in jede Tasche passt, ist das ideale Vademecum für einen Mailand-Besuch.

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Mailand

Mailand

Beate Giacovelli
Michael Müller Verlag (2020)

MM-City
197 Seiten : zahlreiche Illustrationen (farbig), Karten
kt.

MedienNr.: 947018
ISBN 978-3-95654-689-1
9783956546891
ca. 12,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.