Da draußen

Die Suche nach außerirdischem Leben gehört zu den spannendsten Bereichen der modernen Astronomie. Der Astrophysiker und Wissenschaftsautor Ben Moore fragt in seinem Buch vor allem nach den notwendigen Voraussetzungen für Leben am Da draußen Beispiel der Entwicklung auf unserer Erde. Auch wenn er Themen wie Ursprung des Lebens, frühe Erscheinungsformen oder Leben unter Extrembedingungen gemessen an der Fülle der dazu vorhandenen Erkenntnisse nur streifen kann, liefert er dem Leser damit geeignete Grundlagen, um die Chancen für Leben auf anderen Planeten realistisch einschätzen zu können. Moore ist sich auch nicht zu schade, einen Blick auf die Fantasien bekannter Science-Fiction-Romane zu werfen und kommt dabei zu teilweise überraschenden Ergebnissen. Sein Buch ist nicht einfach noch eine Abhandlung über die derzeit beliebte Suche nach extraterrestrischem Leben, es vermittelt vielmehr einen umfassenden Einblick in die Voraussetzungen für die Entstehung von Leben und in seine Entwicklungsgeschichte. Ab mittleren Beständen empfohlen.

Herbert A. Eberth

Herbert A. Eberth

rezensiert für den Borromäusverein.

Da draußen

Da draußen

Ben Moore
Kein & Aber (2014)

348 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 776257
ISBN 978-3-0369-5705-0
9783036957050
ca. 22,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: