Beste Freunde und ein tolles Abenteuer

In vier kurzen Kapiteln mit großer Schrift, einfachen Sätzen und Wörtern sowie begleitenden farbigen Illustrationen erzählt das Buch aus der Reihe Bücherbär vom geruhsamen Biber Gerd und seiner quirligen Freundin Hilde Hase. Hilde will als Ritter Beste Freunde und ein tolles Abenteuer Abenteuer erleben. Mit dem Schwert, das ihr Gerd nagt, ist schon mal ein super Anfang gemacht. Sie streifen herum und Hilde schwingt ihr Schwert gegen Birken und Windräder. Mit der Giraffe Rosi sind sie bald zu dritt auf Abenteuersuche. Als sie in einer dunklen Höhle vor einem Gewitter unterschlüpfen müssen, ist von Hildes Mut nicht mehr viel übrig. Am Ende sind sie wieder an Gerds Biberburg und Hilde wird zum Burg-Ritter und Gerd ist nun der Burg-Bau-Drache. - Eine schwungvolle und originelle Abenteuergeschichte, die von der Kraft der Fantasie erzählt. Die farbigen Illustrationen begleiten die Handlung und ergänzen diese mit zusätzlichen Pointen. So wird im gelungenen Zusammenspiel von Text und Bild nicht nur das Leseverstehen unterstützt, sondern auch das Lesevergnügen angeregt. Die Buchstaben und Leserätsel im Anhang dienen der Überprüfung des Leseverstehens. Ein tolles Erstlesebuch das auch zum Nachdenken und Erzählen anspornt. Der Titel ist bei Antolin gelistet. Mit Bücherbärfigur am Lesebändchen.

Manuela Hantschel

Manuela Hantschel

rezensiert für den Borromäusverein.

Beste Freunde und ein tolles Abenteuer

Beste Freunde und ein tolles Abenteuer

Christian Seltmann ; Bilder von Tessa Rath
Arena (2021)

Der Bücherbär : 1. Klasse
37 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 606805
ISBN 978-3-401-71587-2
9783401715872
ca. 9,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.