Alle Hasen fliegen hoch

In der Bärenfeldschule gibt es eine Sport-AG für Kinder mit besonderen Talenten. Hier versammeln sich die Schülerinnen und Schüler, die sich wie ihr Lehrer, Herr Olsen, in ein Tier verwandeln können. Doch das ist manchmal gar Alle Hasen fliegen hoch nicht so einfach. Einstein, der sich in einen Feldhasen verwandeln kann, hat jedenfalls noch Schwierigkeiten, zurück in seine Menschengestalt zu kommen. Und so landet er prompt beim Hasenzüchter Knorz im Stall. Schaffen es seine Freunde, ihn rechtzeitig zu befreien? Und das ist nicht Einsteins einziges Problem: er muss außerdem im anstehenden Mathetest mindestens eine 3 schreiben, damit er an der Waldübernachtung von Herrn Olsen teilnehmen darf. Diese soll sich an das Sommernachtsfest der Schule anschließen, für das die Klasse einen Fitness-Stand plant. Und auch da gibt es Probleme: Herr und Frau Knorz versuchen, das Fest wegen des zu erwartenden Lärms zu verbieten. Zu allem Überfluss versucht Hausmeister Ploschke, hinter das Geheimnis der Tierwandler zu kommen. Viele spannende Momente, ansprechende Figuren und der lebhafte Vortrag von Franziska Hartmann machen das Hörbuch zu einer überaus empfehlenswerten Anschaffung für alle Kinderhörbuchabteilungen.

Gabriele Güterbock-Rottkord

Gabriele Güterbock-Rottkord

rezensiert für den Borromäusverein.

Alle Hasen fliegen hoch

Alle Hasen fliegen hoch

Martina Baumbach ; gelesen von Franziska Hartmann
Silberfisch (2020)

Die Tierwandler
2 CDs (circa 166 min)
CD

MedienNr.: 601658
ISBN 978-3-7456-0215-9
9783745602159
ca. 10,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: