Ran an das Fett

Nach dem Bestseller "Schlank" widmet sich die als "Doc Fleck" bekannte Medizinerin und Moderatorin der WDR-Sendung "Die Ernährungs-Docs" nun der Aufgabe, den Deutschen die "Angst" vor dem Fett Ran an das Fett zu nehmen. Und das in vier Teilen: Wahrheiten über das Fett, Heilkraft der Fette bei bestimmten Krankheiten, Porträt der fetten Lebensmittel und zuletzt die praktische Umsetzung ihrer neuen Heilmethode. Das Buch ist schmissig geschrieben, wenn auch die vielen "fetten" Formulierungen sowie das wiederholte "Rums" am Absatzende nerven können. Ein "Fett-Check", ein Glossar, umfangreiche Anmerkungen, Literaturhinweise und ein Register runden das Buch ab. Das Reizwort "Fett" und die Popularität der Autorin haben den Ratgeber mittlerweile auf die Bestsellerliste befördert. Auch wenn man solch' engagiert und pointiert vorgetragenen Heilsbotschaften eher skeptisch gegenüberstehen sollte, ist das Buch doch insgesamt empfehlenswert und in Büchereien jeder Größe einstellbar.

Ruthild Kropp

Ruthild Kropp

rezensiert für den Borromäusverein.

Ran an das Fett

Ran an das Fett

Anne Fleck
Wunderlich (2019)

431 S.
fest geb.

MedienNr.: 596722
ISBN 978-3-8052-0041-7
9783805200417
ca. 24,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.