Das Evangelium von der Familie

Auf Einladung von Papst Franziskus hielt Walter Kardinal Kasper im Februar 2014 vor dem Kardinalskollegium einen viel diskutierten Vortrag zu aktuellen Fragen von Ehe und Familie. Darin setzt sich Kasper mit aktuellen, auch heiklen Das Evangelium von der Familie Fragen im Verhältnis von katholischer Kirche und Familie auseinander, denn: "zwischen der Lehre der Kirche über Ehe und Familie und den gelebten Überzeugungen vieler Christen ist eine Kluft entstanden", schreibt Kasper. Und im Blick auf das drängende Problem der wiederverheirateten Geschiedenen fordert Kasper dazu auf, einen Weg jenseits von Rigorismus und Laxismus zu finden, der den Menschen in ihren individuellen Situationen gerecht wird. "In den Familien trifft die Kirche auf die Wirklichkeit des Lebens. Darum sind diese Testfall der Pastoral und Ernstfall der neuen Evangelisierung. Familie ist Zukunft. Auch für die Kirche ist sie der Weg in die Zukunft". Das Buch dokumentiert die Rede Kaspers und seine abschließende Stellungnahme zur teils kontroversen Diskussion über die Rede. Ab mittleren Beständen empfohlen.

Das Evangelium von der Familie

Das Evangelium von der Familie

Walter Kasper
Herder (2014)

94 S.
kt.

MedienNr.: 577908
ISBN 978-3-451-31245-8
9783451312458
ca. 12,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.