Kinder wollen Antworten

In einer Gesellschaft, die immer mehr dem Trend der Säkularisierung nachzulaufen scheint, steigt die Sehnsucht der Menschen und insbesondere junger Familien nach einer religiösen Bindung und spirituellen Heimat deutlich an. Anselm Kinder wollen Antworten Grün und Jan-Uwe Rogge, zwei bekannte Autoren auf den Gebieten angewandte Theologie und Erziehungswissenschaft, untersuchen darum in diesem Buch die Frage, inwiefern Spiritualität und Erziehung heutzutage kooperieren können. Dabei geht es nicht in erster Linie darum, Erziehung nur zu einem religiösen Deckmäntelchen zu verhelfen, sondern vielmehr um eine Orientierung für die ganze Familie an den drei Tugenden der Spiritualität: Glaube, Liebe und Hoffnung. Dadurch sollen die Eltern in einem Gefühl von Geborgenheit zuversichtlich in die Zukunft schauen und zu guten Erziehungspersönlichkeiten werden können, die Vertrauen schenken, Mut geben, Erfahrungen machen lassen und das Kind annehmen, wie es ist. Gelegenheiten, in denen Spiritualität in der Erziehung wirklich greifbar werden kann, gibt es einige, z.B. Gebete, gemeinsame Spiele, das Erzählen von Märchen oder auch meist viel zu lange totgeschwiegene Rituale. Gerade diese sollten in der Erziehung einen ganz besonderen Stellenwert haben, denn sie geben sowohl Kindern als auch Eltern Orientierung und nehmen Ängste. Manchmal haben sie etwas Magisches und können auf diese Weise dazu beitragen, Gefühle auszudrücken, und zu guter Letzt helfen sie, Beziehungen innerhalb der Familien zu vertiefen und diese dadurch zu stärken. - Ein Ratgeber, der mit vielen Begebenheiten aus der Erziehungspraxis sehr anschaulich demonstriert, welch gute Unterstützung und wertvoller Wegweiser Spiritualität für das familiäre Zusammenleben sein kann und sollte. Für alle Bestände unbedingt zu empfehlen! (Religiöses Buch des Monats Dezember 2011)

Veronica Suttner

Veronica Suttner

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Kinder wollen Antworten

Kinder wollen Antworten

Anselm Grün ; Jan-Uwe Rogge
Rowohlt-Taschenbuch-Verl. (2012)

rororo ; 62633
250 S.
kt.

MedienNr.: 376359
ISBN 978-3-499-62633-3
9783499626333
ca. 8,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: