Eine für alle, alle für dich!

Bonnie hat drei nervige Brüder und wünscht sich doch so sehr Schwestern, die mit ihr durch dick und dünn gehen. Deshalb gründet sie trotz diverser Anlaufschwierigkeiten mit ihrer besten Freundin Smilla die Mädchenbande "Schwesterherzen". Eine für alle, alle für dich! Die unterschiedlichsten Mädchen von der coolen Monti über die dicke Nunca bis hin zur abgedrehten Jo kommen hier zusammen. Sie müssen sich ganz schön zusammenraufen, aber schnell stellt sich heraus, wie toll es ist, Seelenverwandte zu haben. Unterschiedlich wie sie sind, stehen sie doch füreinander ein, wie echte Schwestern eben. Und so können sie auch ganz gut dem Jungsclub "Amigos" die Stirn bieten. - Dieses Buch, das den Auftakt für eine neue Serie für Mädchen ab 10 bildet, lehnt sich im Schreibstil an die Serien "Mein LottaLeben" oder "Gregs Tagebuch" an. Das Buch berichtet aus dem ganz normalen Mädchenalltag und zeigt auf, wie Freundschaft stark macht. Gerne für alle Büchereien empfohlen!

Dorothee Rensen

Dorothee Rensen

rezensiert für den Borromäusverein.

Eine für alle, alle für dich!

Eine für alle, alle für dich!

ein Kinderbuch von Lucy Astner
Planet! (2019)

Schwesterherzen ; [1]
218 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 596809
ISBN 978-3-522-50611-3
9783522506113
ca. 11,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 10
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.