Den Klimawandel verstehen

Obwohl man meinen könnte, dass zum Thema Klimawandel schon genug gesagt und publiziert worden ist, darf dieses Buch meiner Meinung nach in keiner Bücherei fehlen. Es vermittelt umfassend und fundiert wissenschaftliche Erkenntnisse, die dabei helfen, Den Klimawandel verstehen den Klimawandel zu verstehen. Die ersten drei der sieben Teile handeln von der Besonderheit der Erde. Außerdem wird der Treibhauseffekt und das Klimasystem der Erde mit ihren geographischen Gegebenheiten erklärt. Danach beschreiben die Autoren in zwei Kapiteln, wie es zum Klimawandel kommt und was dessen Folgen sind, um dann mit einem Zukunftsblick und Ideen für jeden Einzelnen abzuschließen. Meiner Meinung nach ist es in diesem Buch gelungen, Text und (Schau-)Bilder in einer einzigartigen Kombination zu verbinden. Jedes einzelne Thema wird auf einer Doppelseite beschrieben, auf der rechts ein Fließtext abgebildet ist und links ebendieser in einer Übersicht veranschaulicht und zusammenfasst wird. Ich denke, dass sich das Buch an alle Altersklassen richtet und auch vorgelesen werden kann. Es fasst auf 160 Seiten das Thema Klimawandel sehr gut zusammen und gibt einen Ausblick, ohne zu pessimistisch zu sein. Ich hatte nach der Lektüre das Gefühl, dass die Menschheit es wirklich schaffen kann, wenn alle an einem Strang ziehen.

Sophia Dietzel

Sophia Dietzel

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Den Klimawandel verstehen

Den Klimawandel verstehen

Harald Lesch, Cecilia Scorza, Katharina Theis-Bröhl
Springer (2021)

Springer Sachbuch
161 Seiten : zahlreiche Illustrationen (farbig), Diagramme
fest geb.

MedienNr.: 994663
ISBN 978-3-662-62803-4
9783662628034
ca. 24,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.