19. Dezember


Inspektor Mouse und der Gang in die Tiefe

Ein spektakulärer Raub in der Kratzburger Mäusemixfabrik "Musculus" ruft Inspektor Selwyn Mouse auf den Plan. Der gutaussehende Thai-Siamkater ist der Spezialist für schwierige Fälle, an die er mit unkonventionellen Ermittlungsmethoden herangeht. Inspektor Mouse und der Gang in die Tiefe Sein aktueller Fall führt ihn und den Sergeanten Jerry Fischgrät, seines Zeichens rostfarbener Tigerkater, nicht nur in die düstere Kratzburger Unterwelt, sondern auch auf glattes diplomatisches Parkett. Inspektor Mouse vertraut auf sein kriminalistisches Gespür und verfolgt die Spuren, die ihn zur berüchtigten Schlitzerbande führen. – Die spannende Handlung spielt in einer Katzenwelt, die unschwer in der Realität verortet werden kann. In der alten Hafenstadt "Kratzburg" ist Hamburg zu erkennen; die Figuren gehören verschiedenen Katzenarten an und erhalten menschliche Züge und Charaktereigenschaften, die, ebenso wie ihre Verhaltensweisen, parodierend wirken. Die Autorin erzählt spannend, humorvoll, mit Liebe zum Detail und in einem originellen Katzenidiom. Für alle Bestände gerne empfohlen.

Gertrud Plennert

Gertrud Plennert

rezensiert für den Borromäusverein.

Inspektor Mouse und der Gang in die Tiefe

Inspektor Mouse und der Gang in die Tiefe

Caroline Ronnefeldt
ueberreuter (2023)

378 Seiten
fest geb.

MedienNr.: 616553
ISBN 978-3-7641-7141-4
9783764171414
ca. 20,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.