Welttag des Buches 2019

Ein Lesefest!

Am 23. April ist Welttag des Buches. Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest.

Damit ist eine regionale Tradition zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Über diesen Brauch hinaus hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

Feiern Sie mit!

Wir präsentierten zum Lesefest Titel aus dem Frühjahr, die uns besonders aufgefallen sind. Und was lesen Sie?

Kinder- und Jugendbücher


Du bringst mein Leben so schön durcheinander

Rezension

Du bringst mein Leben so schön durcheinander

Die australische Autorin Claire Christian bereitet den Protagonisten in ihrem (...)

Die Suche nach dem Wunschzauber

Rezension

Die Suche nach dem Wunschzauber

Die Zwillinge Conner und Alex bekommen zu ihrem elften Geburtstag das alte Märchenbuch (...)

Fitz Fups muss weg

Rezension

Fitz Fups muss weg

Immer wieder soll Phine ihrer kleinen Schwester Minnie das Bilderbuch von den bunten (...)

Amy und die geheime Bibliothek

Rezension

Amy und die geheime Bibliothek

Viertklässlerin und Bücherliebhaberin Amy kann es nicht glauben: der Schulausschuss hat (...)

Ein Bruder zu viel

Rezension

Ein Bruder zu viel

Der fünfjährige Steinar wird nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter von der Familie ihrer (...)

Herzsturm

Rezension

Herzsturm

Viola ist in Storm verliebt, Storm in Viola. Doch beide hegen Zweifel. Es ist doch uncool, (...)

Dinos gibt's doch nicht

Rezension

Dinos gibt's doch nicht

Dinos gibt es nicht mehr, das wissen die beiden Dinosaurier-Fans Tim und Jonas ganz genau. (...)

Kid got shot

Rezension

Kid got shot

In Five Mile, einer fiktiven englischen Kleinstadt, wird ein autistischer Junge in einem (...)

Spaziergang mit Hund

Rezension

Spaziergang mit Hund

Ein kleiner Junge darf mit Omas großen Wuschelhund spazieren gehen. Zeit und Raum haben (...)

Davor und danach

Rezension

Davor und danach

Die Welt in einer nahen Zukunft: die Länder in der Nähe des Äquators sind wegen der (...)

Robinson

Rezension

Robinson

Anfangs wollte Peter wie seine Freunde auf dem Kostümfest der Schule als Pirat erscheinen. (...)

Hund im Glück

Rezension

Hund im Glück

Bilderbücher über den kindlichen Wunsch nach einem vierbeinigen Freund gibt es viele. (...)

Der 1000-jährige Junge

Rezension

Der 1000-jährige Junge

1000 Jahre lang war Alfie Monk elf Jahre alt, er hat die Wikinger erlebt und Charles (...)

Wer die Nachtigall stört ...

Rezension

Wer die Nachtigall stört ...

Abenteuerspiele und kindliche Mutproben mit ihrem älteren Bruder prägen das unbeschwerte (...)

Der Kuss der Diebin

Rezension

Der Kuss der Diebin

Zera wurde als 16-Jährige von der Hexe Nightsinger vor dem Tod gerettet. Seither dient sie (...)

Dies ist keine Liebesgeschichte

Rezension

Dies ist keine Liebesgeschichte

Stell dir vor, du triffst das Mädchen deiner Träume. Ihr verliebt euch, werdet ein Paar - (...)

Romane


Liebes Kind

Rezension

Liebes Kind

Eine junge Frau wird entführt und in eine Hütte im Wald gebracht. Als sie versucht, sich (...)

Kurt

Rezension

Kurt

Als Lena sich in Kurt verliebt, bekommt sie nicht nur einen, sondern gleich zwei Kurts, (...)

Lichtung

Rezension

Lichtung

Der schmerzliche Verlust der Mutter hat für Pauls Familie gravierende Folgen. Der Vater, (...)

Heute scheint es, als wäre nichts geschehen

Rezension

Heute scheint es, als wäre nichts geschehen

Eigentlich hätte Ondrej der 5 Milliardste Erdenbürger sein müssen, bei seiner Geburt im (...)

Gott wohnt im Wedding

Rezension

Gott wohnt im Wedding

Bereits im Jahr 1890 wurde das mehrstöckige Haus in der Utrechter Straße gebaut. Die (...)