medienprofile 4/2021

Unsere Highlights

Von Moskau nach Wladiwostok

Rezension

Von Moskau nach Wladiwostok

1891 erfolgte der erste Spatenstich für eine einzigartige Bahnstrecke, die die bessere Erschließung der entlegenen sibirischen Landesteile des (...)

Harlem Shuffle

Rezension

Harlem Shuffle

In den 60er Jahren des 20. Jh. ist das New Yorker Viertel Harlem, überwiegend von Afroamerikanern bewohnt, berühmt-berüchtigt. Wo Gangster, (...)

Das Patriarchat der Dinge

Rezension

Das Patriarchat der Dinge

Dass unsere Gesellschaft von Männern dominiert wird, zeigt sich in unzähligen Dingen des Alltags. Rebekka Endler hat eine Fülle von Dingen (...)

Niemals

Rezension

Niemals

Fische! Schöne frische Fische!!! Ein kleines Dorf ... Nein, wir sind hier nicht bei den bekannten unbeugsamen Galliern, sondern bei der überaus (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Ergebnisse 21 - 30 von 659
Medienart
Kategorie
Systematik
Systematik (fein)
Interessenkreis
Jahr
Altersempfehlung
medienprofile-Vorschau
Die vierte Schwester
Medienprofile

Die vierte Schwester

Eine überforderte Mutter, die ihren Ehemann mit einer Axt tötet, eine junge Frau, die Opfer einer Messerattacke wird und ein kleines Mädchen, das aus dem elterlichen Garten spurlos verschwindet. Diese Fälle liegen allesamt schon viele Jahre zurück, als Jackson Brodie, der den Polizeidienst quittiert...

Miss Island
Medienprofile

Miss Island

Anfang der 1960er Jahre ist Island ein konservatives männerdominiertes Land. Das spürt auch die hübsche 22-jährige Hekla, die in Reykjavik ihren Traum verwirklichen will, eine berühmte Schriftstellerin zu werden - einige ihrer Gedichte sind schon unter Pseudonym in Zeitungen erschienen. Doch im...

Wozu bist Du da?
Medienprofile

Wozu bist Du da?

Die Sammlung wurde von einer Rubrik im "Dom" angeregt, dem katholischen Magazin des Erzbistums Paderborn. In den Beiträgen erzählen Menschen von sich und gewähren Einblicke in ihr Leben. Es geht darum, was sie antreibt, was sie erreichen möchten, welchen Sinn, welche Berufung sie für sich sehen. Auf...

Sommer der blauen Wünsche
Medienprofile

Sommer der blauen Wünsche

Die 16-jährige Carlin zieht zu ihrer Oma nach Caladale, Schottland. Vor Wochen musste sie ihre depressive Mutter in eine Klinik einweisen lassen. Durch diese Umkehrung der Mutter-Tochter-Rolle und durch einen sehr verletzenden Mobbing-Vorfall ist Carlin zutiefst verunsichert. Als sie dem nach einem...

Der Kosmos-Baumführer
Medienprofile

Der Kosmos-Baumführer

Für Naturführer zur heimischen Tier- und Pflanzenwelt ist im Sachbuchbestand aller Büchereien eine gleichbleibende Nachfrage zu erwarten. Seit Jahrzehnten bedient der Stuttgarter Kosmos-Verlag dieses Interesse durch Buchangebote, die auch dem Laien zunächst das notwendige Grundwissen für das...

Alle drei Tage
Medienprofile

Alle drei Tage

Die Autorinnen beschreiben einen erschütternden Aspekt von Gewaltverbrechen, der insbesondere in Deutschland noch immer nicht mit der gebührenden Aufmerksamkeit beachtet wird, den Femizid. Obwohl (2019) hier an jedem dritten Tag eine Frau von ihrem (Ex)Partner getötet und täglich eine Frau von ihrem...

Eine ganz dumme Idee
Medienprofile

Eine ganz dumme Idee

Am Tag vor Silvester entschließt sich eine zweifache Mutter, die Angst hat, ihre Kinder nach der Scheidung zu verlieren, in ihrer absoluten finanziellen Notlage eine Bank zu überfallen, um so genügend Geld für die nächste Miete zu erbeuten. Doch der Überfall misslingt und sie flüchtet vor der...

Die Alpen
Medienprofile

Die Alpen

Werner Bätzing, emeritierter Professor für Kulturgeographie, war sehr früh schon von den Alpen fasziniert und wenn man seine Publikationen ansieht, dann sind sie auch weitestgehend sein Hauptthema. In diesem großformatigen Buch zeigt er in vielen, beeindruckenden Fotos, wie die Kultur- in die...

Die Ballade von Halo Jones - 3
Medienprofile

Die Ballade von Halo Jones - 3

Nachdem all ihre Zukunftspläne gescheitert sind und sie auch auf dem ruinösen Planeten Kozz keine Perspektive sieht, heuert Halo Jones (zuletzt: BP/mp 21/734) bei der Armee an. Ein Kriegseinsatz gegen wehrlose Bewohner einer Kolonie traumatisiert sie jedoch so sehr, dass sie um ihre Entlassung...

Einschlafen? Lieber nicht!
Medienprofile

Einschlafen? Lieber nicht!

Der kleine Esel Liebernicht hat seinen eigenen Kopf. Deshalb reagiert er auf gut gemeinte Ratschläge nur sehr zögerlich und findet sofort genügend Gründe dafür, etwas lieber nicht zu machen. Als er nach einem aufregenden Tag auf dem Bauernhof ein Bad nehmen soll, macht er seinem Namen alle Ehre und...