medienprofile 2/2022

Unsere Highlights

Das kleine Echo

Rezension

Das kleine Echo

Echo ist ein schüchternes kleines Wesen mit riesigen Flatterohren, das versteckt in einer dunklen Höhle lebt und darin auf der Suche nach Tönen (...)

Regenbogentage

Rezension

Regenbogentage

Tuva ist 12 Jahre alt und hat gerade ein neues Tagebuch angefangen. Die Graphic Novel umfasst Tuvas Tagebucheinträge vom 19. August bis zum 14. (...)

Milch Blut Hitze

Rezension

Milch Blut Hitze

In elf Kurzgeschichten dürfen die Leser eine beeindruckende neue Autorin kennenlernen. In ihrem Debüt schreibt Dantiel Moniz von den (...)

Eine wundersame Rettung

Rezension

Eine wundersame Rettung

Im litauischen Wilna gibt es eine große jüdische Gemeinde - man nennt die Stadt das „Jerusalem des Ostens“. Dort lebt die dreijährige Tamar mit (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 21
Konzerne an die Kette!
Medienprofile

Konzerne an die Kette!

Alles ist überall und jederzeit verfügbar, aber Konsequenzen sind vielen nicht klar, wie z.B. eine Tiefkühlpizza deutlich macht. Ob Tomaten, Käse oder Wurst überall fallen Probleme an, wie ausgelaugte, vergiftete Böden oder Ausbeutung der Arbeitskräfte in der Fleischindustrie. Vergleichbares gilt...

Hab keine Angst, erzähl alles!
Medienprofile

Hab keine Angst, erzähl alles!

9. Oktober 2019: Am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur attackiert Stephan K. die Synagoge in Halle. Als es ihm dank der robusten Eingangstür nicht gelingt, einzudringen und Dutzende zu töten, erschießt er - per Livestream - eine Passantin und einen Dönerimbiss-Betreiber. Das Buch gibt Einblick...

Nationale Interessen
Medienprofile

Nationale Interessen

Die Vehemenz der absehbaren weltpolitischen Entwicklungen fordert für Klaus von Dohnanyi eine Überprüfung althergebrachter Prioritäten deutscher Politik. Die für ihn allzu enge Allianz mit den USA, das distanziert-kritische Verhältnis zu Russland oder auch die einseitige wirtschaftliche Abhängigkeit...

Die Hydra des Dschihadismus
Medienprofile

Die Hydra des Dschihadismus

Auch wenn das IS-Kalifat nicht mehr existiert, die Gefahr von Anschlägen durch dschihadistische Kämpfer ist nach wie vor gegeben. Als Ursachen für die Entstehung des Dschihadismus, einer globalen Bewegung, der Dutzende von Organisationen angehören, sieht der Autor den Wahhabismus mit den...

Das Geheimnis meines Turbans
Medienprofile

Das Geheimnis meines Turbans

Als im Jahr 1992 Bomben auf Kabul fallen, wird Nadias Gesicht schwer entstellt. Der Tod von Nadias geliebtem Bruder bringt den Vater um den Verstand. Zurück bleiben die Mutter, die 11-jährige Nadia und zwei jüngere Töchter. Nadia beschließt, in Jungenkleidung unter dem Namen ihres Bruders Zelmai...

Die Diktatur der Wahrheit
Medienprofile

Die Diktatur der Wahrheit

Querdenker, Verschwörungstheoretiker, Reichsbürger und Co. - für viele sind das Begriffe, die erst in den letzten Jahren, spätestens seit dem Wiedererstarken der Rechten, dem Flüchtlingsphänomen seit 2015, der Corona-Pandemie oder dem Aufblühen der Fake-News seit Einführung der Social Media...

Die Einsamkeit des modernen Menschen
Medienprofile

Die Einsamkeit des modernen Menschen

Laut Martin Hecht kann, wer ständig mit der "Ich-Entfaltung" beschäftigt ist, nicht gleichzeitig am "Wir-Gefühl" arbeiten (S.39). Dabei will der Autor Einsamkeit nicht als Abwesenheit sozialer Kontakte verstanden wissen, sondern als Verlust tiefer emotionaler Bindungen. Er schreibt, dass...

Die konkrete Utopie der Menschenrechte
Medienprofile

Die konkrete Utopie der Menschenrechte

Der Anwalt und engagierte Vertreter für Menschenrechte greift auch in seinem neuen Buch (zul. "Unternehmen vor Gericht", BP/mp 16/602) wieder das wichtige Thema auf. Dabei verharrt er nicht in der Kritik, sondern richtet den Fokus auf das Potential und die Utopie einer nachhaltigen Veränderung zum...

Widerstand ist zwecklos
Medienprofile

Widerstand ist zwecklos

Ausgelöst durch einen fiktiven Fernsehbericht über den Protest der Bewohner eines Altenheims gegen das schlechte Essen entbrennt in einer Familie eine hitzige Diskussion zur Frage, ob es leichter ist, durch gewaltsamen Widerstand ein Ziel zu erreichen oder ob Formen des gewaltlosen Widerstands...

Zero waste - ohne Stress
Medienprofile

Zero waste - ohne Stress

Nach verschiedenen Kategorien sortiert - wie z.B. Einkauf, Bad, unterwegs - präsentiert das Buch Wege, weniger (Plastik-) Müll zu produzieren und zeigt dabei nicht nur Vorteile für die Umwelt auf, sondern behandelt auch intensiv gesundheitliche Aspekte. Dabei geht es nicht ausschließlich um...