medienprofile 2/2022

Unsere Highlights

Das kleine Echo

Rezension

Das kleine Echo

Echo ist ein schüchternes kleines Wesen mit riesigen Flatterohren, das versteckt in einer dunklen Höhle lebt und darin auf der Suche nach Tönen (...)

Regenbogentage

Rezension

Regenbogentage

Tuva ist 12 Jahre alt und hat gerade ein neues Tagebuch angefangen. Die Graphic Novel umfasst Tuvas Tagebucheinträge vom 19. August bis zum 14. (...)

Milch Blut Hitze

Rezension

Milch Blut Hitze

In elf Kurzgeschichten dürfen die Leser eine beeindruckende neue Autorin kennenlernen. In ihrem Debüt schreibt Dantiel Moniz von den (...)

Eine wundersame Rettung

Rezension

Eine wundersame Rettung

Im litauischen Wilna gibt es eine große jüdische Gemeinde - man nennt die Stadt das „Jerusalem des Ostens“. Dort lebt die dreijährige Tamar mit (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 3 von 3
Der 9. November
Medienprofile

Der 9. November

Der Verfasser Wolfgang Niess, Historiker und Journalist, stellt Ereignisse, die am 9.11. des 20. Jahrhunderts geschahen, in ihrer Bedeutung für Deutschland vor: die Revolution von 1918, den Pogrom 1938, den Fall der Mauer 1989. Niess zählt auch den Hitler-Putsch von 1923 und das Elsner-Attentat von...

Deutschland
Medienprofile

Deutschland

Der in Freiburg geborene US-amerikanische Historiker Helmut Walser Smith unternimmt in seinem neuesten Werk den Versuch, die Entstehung und die Entwicklung Deutschlands als Nation zu beschreiben. Dabei versucht er deutlich zu machen, dass Nation und Nationalismus nicht identisch sind. Die Nation sei...

Wegbereiter der deutschen Demokratie
Medienprofile

Wegbereiter der deutschen Demokratie

Dreißig namhafte Journalisten, Schriftsteller und Historiker porträtieren dreißig sowohl bekannte als auch heute wenig beachtete politisch engagierte Frauen und Männer (von 1789 – 1918), die mit Mut und unter großen persönlichen Opfern (bis zur Hinrichtung) unserer heutigen Demokratie den Weg...