medienprofile 2/2021

Unsere Highlights

Auf nach Yellowstone!

Rezension

Auf nach Yellowstone!

Das Buch ist eine spannende Mischung aus Atlas, Comic und Naturführer und präsentiert Nationalparks rund um die Erde. Jeder Nationalpark wird mit (...)

Die ganze Wahrheit

Rezension

Die ganze Wahrheit

Der 12-jährige Mason lebt mit Großmutter und Onkel in einem heruntergekommenen Haus auf einer Apfelplantage am Rande einer Kleinstadt. Mason ist (...)

Mädchen, Frau etc.

Rezension

Mädchen, Frau etc.

Das neue Stück der Dramatikerin und Regisseurin Amma steht kurz vor der Uraufführung am National Theatre. Spät, erst mit über 50, wird ihr eine (...)

Eroberung

Rezension

Eroberung

Was wäre, wenn die Geschichte anders verlaufen wäre? Laurent Binet zeichnet die Geschichte verschiedener Eroberungen nach. Von Grönland aus machen (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 3 von 3
Stauffenberg
Medienprofile

Stauffenberg

Die Historikerin Sophie von Bechtolsheim hat ihren Großvater nie kennengelernt und doch ist er in ihrem Leben und in der Familie beinahe allgegenwärtig: Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Wer war der Mann, der sich gegen Hitler und sein Regime stellte und das eigene Leben riskierte? In der...

Sophie Scholl
Medienprofile

Sophie Scholl

10 Jahre nach ihrem Jugendbuch über Sophie Scholl ("Schluss. Jetzt werde ich es tun", BP/mp 13/33) hat die Autorin in dieser Biografie viele bisher unveröffentlichte Dokumente verwenden können, die einen noch genaueren Einblick in das Leben und Denken der jungen Widerstandskämpferin geben. Während...

Sophie Scholl: Es reut mich nichts
Medienprofile

Sophie Scholl: Es reut mich nichts

"Das vorliegende Porträt setzt die begonnene Entmythologisierung und Historisierung fort - ohne Sophie Scholl dabei als Vorbild zu schmälern. Vielmehr ist erst jetzt … Sophie Scholl als selbstbewusste Frau ein authentisches Leitbild." Dieser Intention folgend erarbeitet Robert M. Zoske ein...